Luftreiniger und Luftreinigung

Beispiel von einer Partikelgrößenverteilung und Luftreinigungswirkung von Luftreinigern

Luftreiniger zur Erhöhung der Luftqualität nutzen wir selbst. Daher sind Erfahrungen vorhanden, wie gut oder weniger gut manche Geräte funktionieren. Luftreinigungsgeräte verkaufen und vermieten wir.

Um eine gute Luftreinigung bei Ihnen zu Erreichen benötigen wir ein paar Informationen:

  • Welche Probleme wollen Sie oder müssen Sie lösen?
  • Raumgröße (Oberfläche und Raumhöhe)?
  • Anzahl Personen im Raum?
  • Ist eine Lüftungsanlage vorhanden und in Betrieb?

Nachdem wir Ihr Problem verstanden haben erhalten Sie ein schriftliches Angebot. Sie können dann entscheiden, ob Sie ein Luftreinigungsgerät mieten oder kaufen wollen.
Luftreiniger werden nur per Spedition verschickt, nicht mit Paketdienste. Abholung ist möglich, bei Bedarf nehmen wir das Gerät vor Ort in Betrieb.

Die Tabelle oben wurde von Herrn R. Mier persönlich erstellt. Bei Veranstaltungen gibt es  immer wieder neue Informationen zum Thema „Luftverunreinigungen“. Daher ist die Tabelle als dynamisch und nicht als vollständig zu betrachten.

Für die vier wichtigsten Luftverunreinigungsarten bieten wir Luftreiniger an. Die Konzentrationen in der Raumluft werden durch den Einsatz deutlich gesenkt.

  1. Viren, ultrafeine Staubteilchen wie Ruß, Partikel durch Flugzeuge und Schiffe.
  2. Staubteilchen > 0,3 µm wie Bakterien, Pollen, Gräser, Milben, Milbenkot, Schimmel und deren Sporen.
  3. VOC (schnell flüchtige organische Stoffe) die durch Ausgasungen die Raumluftqualität herabsetzen.
  4. Geruchsstoffe die vielleicht nicht toxisch oder gesundheitsgefährdend sind, aber die Ihre Lebensqualität senken.

Billiggeräte, die in Europa genügend angeboten werden, bieten wir nicht an.

Bei Fragen oder für ein Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!

Mier Lufttechnik GmbH - Am Alten Brunnen 8b - 85659 Forstern - 08124 4436094
Info@luftreinheit.de  oder Kontaktformular

Luftreiniger gegen Viren

Mit dem Elektrofilterluftreiniger von Expansion werden 
Viren aus der Raumluft entfernt. Entfernt Viren und Ultrafeinstaub

Viren sind sehr klein. Daher muss die Luftreinigungswirkung des Luftreinigers für diese kleinen mikrobiologischen Teilchen sehr gut sein.
Nur wenige Luftreiniger sind dazu in der Lage. Der Elektrofilter hat die Fähigkeit Viren (in der Regel deutlich kleine als 0,3 µm) aus der Raumluft zu entfernen. Die Art oder Virustyp ist für den Luftreiniger unbedeutend.

Wirkungsweise:

Alle Schwebstoffe mit einer Masse (Viren, Bakterien, Ultrafeinstaub, usw.) lassen sich elektrisch aufladen. Anschließend lagern sie sich auf Metallplatten ab. Sie verbleiben auf den Platten und sind sofort abgetötet. Erst nach einer Wartung (Reinigung der Platten) werden sie entfernt.
Diese Filterstufe nennt man Elektrofilter. Der Elektrofilter steht nach der Reinigung wieder für die nächste Luftreinigungsperiode voll zur Verfügung.

Anwendungen:

In Räumen und Gebäuden, wo keine Lüftungsanlagen vorhanden sind, steigt das Infektionsrisiko. Ein effektives Fensterlüftungskonzept (regelmäßiges Lüften bzw. Stoßlüften nach zwei Stunden) wird oft nicht angewendet. Nach meiner Schätzung fehlt bei ca. 70% den gewerblich genutzten Gebäuden eine Lüftungsanlage.
Dadurch wird

  • eine thermische Behaglichkeit sowie
  • eine gute Lufthygiene (niedrige CO2-Konzentrationen)
  • minimale Feinstaubbelastung und 
  • ein guter Schallschutz

in der Regel nicht erreicht.

Eine gute Lüftung von Innenräumen senkt das Risiko von Infektionen. Ein Luftreiniger im Umluftbetrieb ersetzt keine Frischluft senkt aber deutlich das Infektionsrisiko.

Bemerkung (1): Ein Luftreinigungsgerät erzeugt immer Lüftungsgeräusche. Je nach Anwendung (Besprechungszimmer, Silent-Room) können sie störend wirken. In einem Büro mit Hintergrundgeräusche wirken Umluftluftreiniger in der Regel nicht störend.

Bemerkung (2): eine Infizierung von Personen durch Tröpfcheninfektion kann der Elektrofilter-Luftreiniger nicht verhindern.  Die Verweildauer der Krankheitserreger in der Raumluft wird aber deutlich reduziert. Eine Senkung von Krankheitserregern in der Atemluft wird durch den Elektrofilter Luftreiniger erreicht.

Informieren Sie sich bei uns!

Luftreiniger mit 4 Rädern: ProLife 50p und ProLife 170R

Technische Spezifikationen:

 Luftleistung

Geräuschpegel

Energieverbrauch

Gewicht  Abmessungen 

50P

Stufe 1: 300 m3/h

Stufe 2: 440 m3/h

Stufe 3: 550 m3/h

37 dBa

40 dBa

50 dBa

95 Watt

 20,5 kg

(B) 370 mm

(H) 548 mm

(T)  302 mm

         
170R Stufe 1:    300 m3/h

Stufe 2:    700 m3/h

Stufe 3: 1.200 m3/h

38 dB(A)

41 dB(A)

51 dB(A)

125 Watt  28,5 kg   (B) 468 mm

(H) 840 mm

(T)  303 mm

 

ProLife Modelle

  Preis (inkl. 19% MwSt.)
  und inkl. Versand

50P Nature (wie AFC und Basic mit Zusatz-Ionisator)   € 2.679,00
50P AFC (mit automatischer Filterkontrolle)   € 2.504,00
50P Basic  (ohne AFC und ohne Zusatz-Ionisator)   € 2.080,00
   
170R Nature(wie AFC und Basic mit Zusatz-Ionisator)   € 3.154,00
170R AFC (mit automatischer Filterkontrolle)   € 2.967,00
170R Basic (ohne AFC und ohne Zusatz-Ionisator)   € 2.468,00

Bedienungsanleitung ProLife 170R

Bei Fragen oder für ein Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!

Mier Lufttechnik GmbH - Am Alten Brunnen 8b - 85659 Forstern - 08124 4436094
Info@luftreinheit.de  oder Kontaktformular

Das Prinzip der elektrostatischen Filtration

undefined Vereinfachte Erklärung des elektrostatischen Luftreinigers

 

Elektrostatische Filter erzeugen eine elektrische Ladung. Diese Ladung wird auf Luftverunreinigungen übertragen. Aufgeladene Luftverunreinigungen versuchen immer ihre elektrische Ladung abzugeben. Ein elektrisches Gleichgewicht wird immer angestrebt.
Alle Metalplatten (Kollektoren genannt) des Elektrofilters sind geerdet. Sie ziehen geladene Luftverunreinigungen an. Die Ablagerungen von u.a. Ultrafeinstaub und Viren findet statt.

Die vom elektrostatischen Filter erzeugte Aktion geschieht beinahe sofort und mit einem erhöhten Wirkungsgrad. Wir unterstützen Sie zum Erreichen eine gute hygienische Raumluftqualität.

Vorteile und Nachteile der Elektrofilter Luftreiniger

Die Vorteile eines Luftreinigers mit Elektrofilter sind:

  • Viren und größere Krankheitserreger werden abgetötet.
  • Ultrafeinstaub wird effektiv gefiltert.
  • Energiekosten sind niedrig, da der Elektrofilter offen ist. Es gibt kaum Druckverluste wodurch der Ventilator wenig Strom benötigt.
  • Filterabnutzung gibt es nicht. Der Elektrofilter steht nach einer Reinigung und Trocknung sofort wieder zur Verfügung.

Nachteile:

  • Anschaffungskosten sind relativ hoch.
  • Hin und wieder sind Überschläge (Knistern) zu hören.
  • Abmessungen sind größer und das Gewicht ist höher als herkömmliche Luftreinigungsgeräte.

Bei Fragen oder für ein Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!

Mier Lufttechnik GmbH - Am Alten Brunnen 8b - 85659 Forstern - 08124 4436094
Info@luftreinheit.de  oder Kontaktformular

Luftreiniger gegen Ultrafeinstaub

Topklasse Luftreiniger mit  Elektrofilter gegen 
Krankheitserreger, Feinstaub und Ultrafeinstab. Entfernt Viren und Ultrafeinstaub

Sehr kleine Schwebstoffe in der Raumluft werden oft als Ultrafeinstaub (UFP: Ultra Fine Particles) oder Nanopartikel bezeichnet. Auch mikrobiologische Substanzen wie Viren gehören zu dieser Kategorie. Alle Schwebstoffe, die kleiner als 0,1 µm sind werden als Ultrafeinstaub bezeichnet.

Beispiele vom Ultrafeinstaub:

  • Ruß verursacht durch Fahrzeuge und Schiffe
  • Partikel aus Flugzeugturbinen
  • Abgase aus (Kohlen)Kraftwerke
  • Kamin (Holzfeuerung)
  • Verkehr: Bremsstaub, Reifenabrieb, usw.
  • Viren (aller Art)

Ultrafeine Partikel:

Bei dauerhaftem Einatmen von ultrafeiner Partikel sind lungengängige Atemwegserkrankungen und reduzierte Lebenserwartungen nicht auszuschließen. Die Quelle kann sich in der Außenluft oder im Innenraum befinden.
Raucherräume müssen Nichtraucher gegen:

  • Ultrafeinstaub
  • Tabakrauchgerüche
  • chemische Substanzen

schützen.

Luftreiniger mit Elektrofilter sind in der Lage Ultrafeinstaub in der Raumluft zu minimieren.

Ausstattungsmerkmale der ProLife Luftreiniger:

  1. Nature-System
    Die Filterleistung der elektrostatischen Zelle wird ständig von einem Mikroprozessor geprüft und durch Anpassung der elektrischen Spannung stets auf 100% gehalten. Bei Erreichen von ca.85% Sättigung erfolgt ein optisches Signal und erinnert an die Zellenreinigung. Ein weiterer Mikroprozessor steuert den Anteil negativer lonen, welche in Impulsen der gereinigten Luft zugeführt werden. Der Impuls ist je nach Einsatzbereich einstellbar.
  2. AFC-System
    AFC steht vor „automatische Filterkontrolle“. Wie beim Nature-System wird die Luft in einer elektrostatischen Filterzelle gereinigt. Zusätzlich jedoch, sorgt ein Mikroprozessor für die Kontrolle des Wirkungsgrads der Filtration und passt die elektrische Spannung in den Filterzellen dem Grad der Verschmutzung an, so dass die Filterleistung bis zur vollständigen Sättigung konstant bleibt. Etwa bei 85% Sättigung erfolgt ein optisches Signal, so dass genügend Zeit zur Reinigung bleibt. Eine Anreicherung der gereinigten Luft mit negativ-lonen erfolgt bei diesem System nicht. 
  3. Basic-System
    Hier wird die Luft lediglich gereinigt. Eine Kontrolle des Sättigungsgrades beim elektrostatischen Filter, wie bei AFC-System und Nature-System, erfolgt nicht. Die Filterzellen müssen in regelmäßigen Abständen überprüft und gereinigt werden.

Eine gute Lüftung von Innenräumen senkt das Risiko von Infektionen. Ein Luftreiniger im Umluftbetrieb ersetzt keine Frischluft senkt aber deutlich das Infektionsrisiko.

Bemerkung: Ein Luftreinigungsgerät erzeugt immer Lüftungsgeräusche. Je nach Anwendung (Besprechungszimmer, Silent-Room) können sie störend wirken. In einem Büro mit Hintergrundgeräusche wirken Umluftluftreiniger in der Regel nicht störend.

Informieren Sie sich bei uns!

Technische Spezifikationen:

 Luftleistung

Geräuschpegel

Energieverbrauch

Gewicht  Abmessungen 

50P

Stufe 1: 300 m3/h

Stufe 2: 440 m3/h

Stufe 3: 550 m3/h

37 dBa

40 dBa

50 dBa

95 Watt

 20,5 kg

(B) 370 mm

(H) 548 mm

(T)  302 mm

         
170R Stufe 1:    300 m3/h

Stufe 2:    700 m3/h

Stufe 3: 1.200 m3/h

38 dB(A)

41 dB(A)

51 dB(A)

125 Watt  28,5 kg   (B) 468 mm

(H) 840 mm

(T)  303 mm

 

ProLife Modelle

  Preis (inkl. 19% MwSt.)
  und inkl. Versand

50P Nature (wie AFC und Basic mit Zusatz-Ionisator)   € 2.679,00
50P AFC (mit automatischer Filterkontrolle)   € 2.504,00
50P Basic  (ohne AFC und ohne Zusatz-Ionisator)   € 2.080,00
   
170R Nature(wie AFC und Basic mit Zusatz-Ionisator)   € 3.154,00
170R AFC (mit automatischer Filterkontrolle)   € 2.967,00
170R Basic (ohne AFC und ohne Zusatz-Ionisator)   € 2.468,00

Bedienungsanleitung ProLife 170R

Bei Fragen oder für ein Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!

Mier Lufttechnik GmbH - Am Alten Brunnen 8b - 85659 Forstern - 08124 4436094
Info@luftreinheit.de  oder Kontaktformular

Luftreiniger bei Brandschaden

Einsatz von Luftreinigern nach Brandschaden reduziert die 
Geruchsbelästigung deutlich. Gestank nach Brandschaden reduzieren

Nach einem Brandschaden sollten alle Ablagerungen durch eine Feuchtreinigung entfernt werden. Geschädigte Materialien müssen entweder repariert oder ersetzt werden.
Verbleibende Gerüche deuten auf Restverunreinigungen hin. Diese Verunreinigungen können an Staubteilchen haften oder sich abgelagert haben. Ein guter Luftreiniger entfernt dauerhaft die Geruchsstoffe aus der Raumluft.

Sehr gute Erfolge sind mit Luftreinigungsgeräten zu erwarten, die oxidierende Wirkstoffe freisetzen. Diese Oxidantienen verteilen sich im ganzen Raum. Sie reagieren mit chemischen Substanzen und deaktivieren Geruchsstoffe.

Wir bieten nur Luftreinigungsgeräte an, die für Menschen, Tiere und Pflanzen unbedenklich sind. In Räumen wo diese Geräte genutzt werden, kann bedenkenlos gearbeitet werden. Handwerker oder Servicepersonal können Ihre Tätigkeiten normal durchführen.
Wir nutzen daher keine Ozongeräte, da die Reinigungswirkung weniger effizient und ungeeignet für Menschen, Tiere und Pflanzen sind.

Ihre Vorteile:

  • sichere, schnelle und dauerhafte Luftreinigung nach einem Brandschaden oder nach einem Schwellbrand,
  • Wohnungsräumung oder Büroräumung ist nicht notwendig,
  • Brandsanierungstätigkeiten sind gleichzeitig mit der Luftreinigung möglich,
  • Freimessung nach der Brandschadensanierung (Prüfung der Luftqualität auf Schadstoffe) führen wir bei Bedarf für Sie durch.

Mietgebühren (inkl. 19% MwSt. ohne Versandkosten):

Modell   Einmalkosten:
Reinigung&Filter
Mietgebühren
pro Woche
Odorox Boss
2 Lichtzellen
 

Modell Boss Odorox Luftreiniger

€ 100,00

€ 120,00

Odorox
SanX
 

Modell Sanx Odorox

€ 80,00

€ 90,00

AOP Mini P5  AOP Mini

€ 50,00

€ 80,00

 

Bei Fragen oder für ein Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns!

Mier Lufttechnik GmbH - Am Alten Brunnen 8b - 85659 Forstern - 08124 4436094
Info@luftreinheit.de  oder Kontaktformular

Luftreiniger sofort mieten statt kaufen.

Wir vermieten Luftreiniger. Sie erhalten zeitnah das 
richtige Gerät, um Ihr Problem zu lösen. Mieten statt kaufen

Wollen Sie Luftreiniger mieten? Benötigen Sie kurz- oder mittelfristig saubere Luft? Wir vermieten Luftreiniger an gewerbliche Kunden.

Welche Luftverunreinigungen müssen reduziert werden? Handelt es sich um chemische Substanzen (Ausgasungen) oder um Gerüche?

Sie benötigen für Ihr Raumluftproblem einen Luftreiniger mit optimaler Luftreinigungswirkung.

Bei uns bekommen Sie die modernsten und besten Luftreinigungsgeräte geliefert. Die Anordnung im Raum ist dabei entscheidend für Ihre Luftqualität. Wir beraten Sie vor Ort über die optimale Aufstellung der Geräte.

Mietgebühren:
Die Mietgebühren setzen sich abhängig von den benötigten Luftreinigungsgeräten wie folgt zusammen:
Mietgebühren pro Woche + Einmalkosten für Filtermedium und Reinigung + Zustell- und Abholgebühren (abhängig von der Entfernung) + Inbetriebnahme und Einweisung vor Ort.

Lüftungs- und Heizungsplan:
Abhängig davon, ob eine Lüftungsanlage vorhanden ist oder durch Fensterlüftung gelüftet wird erstellen wir kostenlos einen Lüftungs- und Heizungsplan. Dadurch werden die Luftverunreinigungen noch effektiver aus der Raumluft entfernt.

Luftreiniger:
Unsere Luftreiniger sind (fast) alle mit ausreichend Aktivkohle ausgestattet. Zusätzlich bieten wir Geräte mit Plasmatechnologie, AOP-Technologie (Advanced Oxidation Technology) an oder mit Hydroxyl-Reinigung an.

Verfügbarkeit:
Die Verfügbarkeit der Luftreinigungsgeräte hängt auch von den Raumluftanforderungen ab. Nach Erhalt unserer Auftragsbestätigung sind die Geräte für Sie reserviert.

Raumluftmessung:
Bei Bedarf führen wir Raumluftbeprobungen durch. Die Probenahmen werden im akkreditierten Analyselabor ausgewertet. Die Ergebnisse erhalten Sie im Gutachtenbericht.

Zahlung:
Eine Abschlagszahlung von 30% wird sofort in Rechnung gestellt und muss umgehend bezahlt werden. Die Schlussrechnung erfolgt nach Beendigung der Mietperiode per Rechnung.

Netto Kosten pro Luftreiniger:

Modell Filter Einmalkosten:
Reinigung&Filter
Mietgebühren
pro Woche

Zustellkosten,
Spedition
 

Sharp KC860E
Sharp KCA60EUW
Hepa

€ 40,00

€ 70,00

auf Anfrage 

Mrlv3 3 kg Aktivkohle

€ 79,00

€ 70,00

auf Anfrage

Geruchsneutralisator U1

Plasma

€ 82,00

€ 70,00

auf Anfrage 

Odorox Boss Hydroxyls 

€ 100,00 

€ 120,00 

auf Anfrage 

AOP Mini P5 Oxidantien  

€ 50,00

€ 80,00 

€ 20,00

Luftreiniger für gewerbliche Nutzung!

Mier Lufttechnik GmbH - Sachverständiger für Raumluftmessungen - Am Alten Brunnen 8b - 85659 Forstern - 08124 4436094 - info@luftreinheit.de